rauchen aufhören
Ausspracheschulung

Josef Meier / Cornelia Schäfle

                        Ausspracheschulung      

         im Englischunterricht der Grundschule

                  - umgesetzt in dritten und vierten Klassen -

Ausspracheschulung

Eine korrekte Aussprache gehört zu den wesentlichen Fähigkeiten bei der Kommunikation in der Fremdsprache. Grammatikalische Fehler werden von den natives eher verziehen als eine schlechte, nicht adäquate Artikulation.

Da es im Englischen Laute gibt, die in der deutschen Sprache nicht vorkommen, ist es besonders wichtig, diese, für die Fremdsprachenlerner schwierigen Aussprachevarianten von Anfang an - soweit es möglich ist - fehlerfrei zu beherrschen.

Bei Befragungen von Studierenden, die später Englisch unterrichten möchten, konnte über viele Jahre hinweg festgestellt werden, dass bis zu 90 Prozent der angehenden Lehrer die Lautschrift nicht beherrschen - sie wurde ihnen am Gymnasium nicht vermittelt. Wie können Lernende, die in einem Dictionary unbekannte Wörter nachschlagen, die richtige Aussprache entnehmen, wenn sie die Lautschriftzeichen nie gelernt haben?

Diese Problematik wird in dem vorliegenden Band aufgegriffen. Der umfassende theoretische Teil gibt u.a. einen Überblick über die Phonologie des Englischen sowie die Theorien - und beeinflussenden Faktoren - beim Spracherwerb.

Im praktischen Teil wird bei dem Aussprachetraining der Fokus auf die Laute gerichtet, die im Deutschen nicht vorkommen, den Schülern erfahrungsgemäß Schwierigkeiten bereiten, und zu Verständigungsproblemen und Missverständnissen führen können.

Bei Unterrichtsstunden zur Ausspracheschulung - aber nicht nur bei diesen, und nicht nur im Fremdsprachenunterricht - wäre es zunächst notwendig, für eine angenehme Unterrichtsatmosphäre zu sorgen. Diese lässt sich dadurch herstellen, dass man zu Beginn der Stunde Entspannungs-, Atmungs- bzw. Konzentrationsübungen wie es das StressReduzierte Lernen, SRL - mit SRL arbeiten mittlerweile Lehrer in 17 Ländern Europas, in Südafrika, Australien und in den USA vorschlägt, durchführt. Spannungen und Ängste, man könne z.B. diese schwierigen Laute nicht richtig aussprechen, müssen abgebaut werden.

Bei dieser Arbeit wurde einmal mehr gezeigt, dass die Einführung der Lautschrift bei der Ausspracheschulung nicht nur hilfreich, sondern - auch in der Grundschule - dringend notwendig ist.

Schulen und Lehrer, die Materialen zu StressReduziertes Lernen und Bilingualer Unterricht an Grundschulen im IBS-Shop kaufen, bekommen

20 %

ISBN 978-3-933954-37-4         Preis: EUR 25,75  incl. 3,00 € Verpackungs- und Versandkosten

Einkaufen direkt im IBS-Shop

logo_blau           lockbox_150x50

click here

w_100x35     direkt bei amazon bestellen  

                  Informationen zum StressReduzierten Lernen

Informationen zum IBS-Mentaltraining

Informationen zum bundesweiten Anti-Stress-Projekt